Lernen in einem Zug — die neuen Offline-​Fähigkeiten der video2brain iPad App

geschrieben von Christoph Sahner am 19. April 2012

Post image for Lernen in einem Zug — die neuen Offline-​Fähigkeiten der video2brain iPad App

Wenn wir unse­ren Kun­den glau­ben — und warum soll­ten wir das nicht tun — dann müss­ten Sie ab sofort auf Bahn­rei­sen jede Menge Men­schen sehen, die unter­wegs mit dem iPad und unse­ren Video-​Trainings ler­nen. „Züge“ stand ganz oben auf der Ant­wort­liste, als wir ein­mal danach frag­ten, wo man über­all ler­nen kann und sich unsere Trai­nings anse­hen möchte. Ja, und die Ant­wor­ten­den haben recht. Der Charme des mobi­len Ler­nens und der klei­nen, schlan­ken Tablet-​Computer liegt schließ­lich genau darin, dass man immer dann ler­nen kann, wenn man Zeit und Gele­gen­heit dazu hat.

Für den Fall, dass man Zeit und Gele­gen­heit aber keine Inter­net­ver­bin­dung hat — oder keine aus­rei­chend schnelle oder eine sünd­haft teure -, für die­sen Fall beherrscht die neue Ver­sion unser video2brain iPad App auch das Her­un­ter­la­den und die Offline-​Nutzung von Trai­nings. Klingt gut? Ist gut. Denn mit der neuen Ver­sion der iPad App bekom­men video2brain-​Anwender das Beste aus bei­den Wel­ten. Auf der einen Seite hat man die kom­plette iPad-​taugliche Trai­nings­bi­blio­thek mit meh­re­ren hun­dert deutsch­spra­chi­gen Titeln online im Zugriff. Ande­rer­seits kann man sich Trai­nings, an denen man gerade arbei­tet, auch her­un­ter­la­den. Dann funk­tio­nie­ren sie auch im Zug, im Flug­zeug, auf der idyl­li­schen Berg­hütte, am Strand oder wo auch immer einen der Lern­ei­fer packt. Her­un­ter­la­den las­sen sich übri­gens alle gekauf­ten Trai­nings und mit einem Trai­nings­abon­ne­ment Pre­mium sogar alle iPad-​tauglichen Video-​Trainings aus der Trainingsbibliothek.

Na dann: Fro­hes Lernen!

Verwandte Artikel

  • IPhone-​User

    Schade, lei­der immer noch nicht fürs IPhone

  • Gast

    ich hätte es auch gern fürs iphone oder android smartphone

  • Alex­an­der Schneider

    Ist bei Video2Brain auch eine ent­spre­chende App für Android Tabletts geplant?

    Ich denke ein Groß­teil der Abon­nen­ten wie ich es auch bin sind Android Nutzer.

    Für das Ipad gibt es schon eine neue Ver­sion. Für Android lei­der noch gar keine. :-(

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1253117201 Ger­hard Koren

    @Alexander Schnei­der: Ja, die App kommt auch für Android. Ich schätze in ca. 6 Wochen ver­füg­bar. …
    Für Smart­pho­nes inkl. iPhone sind wir noch in der Ent­schei­dungs­phase wie wir dort ein idea­les Ler­n­er­leb­nis bie­ten können.

  • Ste­phan Mitteldorf

    Super! Ganz vie­len Dank

  • http://twitter.com/mleiter Mar­kus Leiter

    SUPER Arbeit, vie­len Dank!! Zu der Mei­nung, dass es auch eine iPhone App geben sollte, sehe ich das aller­dings nicht so. Das iPhone bie­tet mit sei­nem Screen mei­ner Mei­nung nach keine geeig­nete Grösse für Video­trai­nings. Das iPad ist per­fekt und die App dazu mit Off­li­ine Nut­zung nun wirk­lich Klasse.

  • Black_​tiger85

    Sehr schön habt Ihr die Idee mit der Off­linenut­zung umge­setzt. Dafür ein ganz gro­ßes Dankeschön.

    Mit freund­li­chem Gruß

    Flo­rian K

  • Seo­naut

    Für Android-​Tablet bitte

  • Anne

    Also ich wollte gerade die App für IPhone Laden um zu gucken aber es gibt noch keine :-(

    Finde die Größe nicht zu klein, Youtube gucke ich auch viel auf dem IPhone.
    Man hätte die App so bauen kön­nen dass man sie gleich für meh­rere Gerä­ten publiziert.

  • Suppe

    Ich hätte gerne die Offline-​Fähigkeiten auch für die Nicht-​Premium-​Abo. Viel­leicht ist hier ja eine Lösung zu fin­den, die den Offline-​Zugriff auf eine bestimmte Dauer begrenzt.

  • Mar­kus Haslinger

    Video2Brain ist für mich einer der geni­als­ten Ideen im digi­ta­lem Zeit­al­ter und ich freue mich zu hören, dass auch schon eine Android-​App in Ent­wick­lung ist. Wäre dies nicht der Fall, hätte ich mir wahr­schein­lich wie­der über­legt, meine Abon­ne­ment abzu­mel­den.
    Also recht herz­li­chen Dank dafür, dass nun end­lich auch auf die Andro­id­ge­meinde ein­ge­gan­gen wird.

  • Ray­mack

    Steht schon ein Datum fest für die geplante Android-​App? Anfangs hies es ja, diese würde ende Mai erschei­nen (gele­sen in Face­book) Jetzt haben wir schon bald mitte Juni. Warte vol­ler Unge­duld dar­auf.
    MfG Raymond

  • Sash

    Sehe ich genauso! Wird Zeit, dass auch mal die Mehr­heit bedient wird!

  • Android User 007

    Gibt es noch ein Leben­zei­chen für Android App? Früh­ling ist so gut wie vor­bei und die 6 Wochen auch :).
    Bitte bitte bitte! Gibt es n neuen Veröffentlichungstermin?

  • Pingback: Video2Brain iPad App: Video-Trainings jetzt auch unterwegs anschauen — iPhone Blog

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1253117201 Ger­hard Koren

    Ver­zeiht die lange Zeit. Wir sind am fer­ti­stel­len … es gibt so viele Android Geräte … wir sind dran und es ist wirk­lich bald so weit. die Pro­to­ty­pen lau­fen schon länger. …

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1253117201 Ger­hard Koren

    Wir sind mit vol­ler Kraft dran! Und wir freuen uns sehr über Dein /​Euer Inter­esse an der Android App. Ja die 6 Wochen sind schon rum … jetzt trau ich mich nicht zu sagen, dass es maxi­mal noch 2 Wochen dau­ert, aber mein Bauch­ge­fühl sagt mir, dass es so ist.

  • Android User 007

    Vie­len Dank für die moti­vie­rende Ant­wort. Ich druck mal die Dau­men, dass es alles gut und wie geplant läuft. Ich freue mich sehr auf die Android App.
    Danke nochmal.

  • Daniel

    Die App ist traumhaft.

    Was mir fehlt ist eine kleine Navi­ga­tion, die es ermög­licht im Vollbild-​Modus vor und zurück zuspringen.

  • Ray­mack

    Mit dem Bauch­ge­fühl hat dann doch nicht so geklappt. Wir war­ten dann wei­ter vol­ler Unge­duld und Hof­fen das Beste.

    PS: Fals ihr noch Beta-​tester für diese App benö­tigt stehe ich, und sicher noch eine Menge ande­rer User, gerne zur Verfügung.

    Mit freund­li­chen Grü­ßen
    Ray­mond Mack

  • Bir­git

    Ich habe gerade mein ers­tes Abo abge­schlos­sen und wenn jetzt auch noch die Android –App kommt bestimmt nicht mein letztes;-)

  • Sascha

    So lang­sam wird es aber Zeit! :-P

  • Sascha

    Na wie siehts aus? ;) Ich fress noch’n Putz­lap­pen vor Span­nung! :)

  • Shadow Swiss

    Auf Ter­min­ver­spre­chun­gen würde kei­nen Wert legen. Warte schon lange und habe schon viele Ver­spre­chun­gen und Bauch­ge­fühle mit­ge­teilt bekommen.

  • Shadow Swiss

    Meine Tre­ads übder die ver­spre­chun­gen wegen dem Ver­öf­fent­li­chungs­ter­min wer­den gelöscht.……Aber die Lügen über das Datum und anzahl Wochen blei­ben beste­hen? Gar nicht seriös.…:)

  • Tho­mas Lauter

    Hi, dein Kom­men­tar von vor­hin steht noch immer unan­ge­tas­tet hier… Bitte mit Vor­wür­fen etwas zurück­hal­ten­der umge­hen. Danke!

  • Ray­mack

    Hi, zu die­sem Kom­men­tar scheibt ihr also eine Ant­wort. Nun wäre es auch schön wenn ihr eich zu der aus­blei­ben­den App aus­sern wür­det. Seit der Ankün­di­gung die­ser App ist ja mit­ler­weile min­dest­nes dop­pelt soviel Zeit ver­gan­gen als Anfangs ange­kün­digt. Ich denke dass eine Erklä­rung doch ange­bracht wäre. Diese 2 Minu­ten zum Erstel­len eines klei­nen Tex­tes würde unter ande­rem dann auch die Seriö­si­tät eue­rer Firma bestä­ti­gen.
    MfG Raymond

  • Mastro Guido

    Hallo,

    gibt es bereits einen kon­kre­ten Relea­se­ter­min für die Android-​App?
    Warte sehn­süch­tigst darauf…

  • Tho­mas Lauter

    nächs­ten Mon­tag kommt die Android App

  • Ray­mack

    Super, freu mich schon :-)

  • Sascha

    Yeah!

  • Ger­hard Koren

    Hallo liebe Leute,
    seit ges­tern ist unsere Android App über Google Play kos­ten­los ver­füg­bar! Danke viel­mals für Eure Geduld!
    Liebe Grüße,
    Ger­hard Koren

  • Ger­hard Koren

    Hallo Ray­mack,
    wir hof­fen, dass Du Freude mit der kos­ten­lo­sen video2brain Android App hast und danke, dass Du die Ver­zö­ge­run­gen hin­ge­nom­men hast. Wir muss­ten wesent­lich mehr Zeit inves­tie­ren damit die App auch wirk­lich auf 99% der Android Geräte funk­tio­niert (im spe­zi­el­len auch die geräte mit klei­ne­ren Dis­plays). Es gibt auch einen Blog­ein­trag dazu!
    Liebe Grüße,
    Ger­hard Koren

  • Kai

    Lei­der gibt es noch viel Nach­bes­se­rungs­be­darf bei der App.
    Zum einen finde ich es sehr schade, dass man auf dem iPad nur off­line schauen kann, wenn man das teu­erste Pre­mium Abo hat — alle ande­ren Abo Nut­zer gehen leer aus.
    Hier wäre es viel­leicht nicht ver­kehrt, für nor­male Abo User die Mög­lich­keit ein­zu­bauen, zumin­dest ein Trai­ning off­line schauen zu kön­nen (uns fürs nächste dann eben das vor­he­rige löschen)

    Ansons­ten finde ich es auch sehr stö­rend, dass man stän­dig Warn­hin­weise bekommt, wenn das Funk­netz schwä­cher wird (z.B. von 3G kurz­fris­tig run­ter auf Edge). Man sollte zumin­dest die Mög­lich­keit haben, diese Mel­dun­gen auf Wunsch abstel­len zu können.

    Und was mir neu­lich auf­ge­fal­len ist, als ich kei­nen Inter­net­zu­gang hatte (Pre­paid Gut­ha­ben war leer):
    schein­bar MUSS eine Inter­net­ver­bin­dung beste­hen, selbst wenn man ein off­line gespei­cher­tes Trai­ning anschauen will! Ich kam auf jeden Fall nicht an meine off­line gespei­cher­tes Trai­ning ohne Inter­net ran (hat die ganze Zeit nur geladen).

    Abge­se­hen von die­sen Kri­tik­punk­ten finde ich die App ziem­lich gut.
    Ich hoffe sehr, dass diese Punkte in Zukunft umge­setzt werde kön­nen, denn sonst macht die App lei­der wenig Sinn für mich.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: